Fårup Sommerland

Fårup Sommerland

Dänemarks ältestes Sommerland liegt direkt im Wald zwischen Løkken und Blokhus hier oben in Nordjütland. Hier besteht die Möglichkeit fast endloser Erlebnisse, bei denen nur die Vorstellungskraft Grenzen setzt.
Hier finden Sie FÅRUP SOMMERLAND, einen Vergnügungspark in einer besonderen Klasse mit allen Arten von Vergnügungen, von nervenaufreibenden Achterbahnen bis zu verrückten Wasserfahrten in Dänemarks größtem Wasserpark. Die einzige Möglichkeit im Norden, eine Achterbahn über und unter Wasser zu fahren.

Bei voller Geschwindigkeit

Hier findet die ganze Familie Fahrten, die man nicht jeden Tag erlebt. Für die Jüngsten kann es ein Flug in „The Red Baron“ sein, bei dem Sie selbst Pilot im Flugzeug sind. Oder ein Ausflug auf die Spitze des „Eichhörnchenturms“ und im freien Fall wieder zu Boden. Für die etwas größeren und mutigeren sind noch wildere Fahrten. Die Achterbahn „Hurricane“ fällt plötzlich unter Wasser – und zum Glück wieder hoch und die Achterbahn „Lightning“ tritt mit einer Beschleunigung, die schneller als eine Formel ist, völlig wild! Auto: 0-80 km/h in weniger als 2 Sekunden.

Holzrutsche etc.
Ging es um eine Reise in Dänemarks schnellster Holzachterbahn – „Falken“? oder der „Wirbelwind“, der, wie der Name schon sagt, die Passagiere die ganzen 19 Meter auf und ab wirft, während sie sich ohne Rücksicht auf die Schwerkraft drehen? „Der rote Baron“
In Achterbahnen geht jedoch nicht alles hoch, selbst klassische Hits wie Sprungkissen, Trampoline und Klettergestelle sind im Überfluss vorhanden. Minigolf, Kanufahren, Schießstände und Reiten gehören ebenfalls zu den Möglichkeiten in der angenehmen Waldumgebung.

Aqua Park.
Ein Teil dessen, wofür Fårup Sommerland bekannt ist, ist der riesige Wasserpark. Es ist tatsächlich Dänemarks größter Aquapark und das Wasser ist auf 27 Grad erhitzt, so dass es genossen werden kann, obwohl es eine Wolke für die Sonne gibt.
Der Wasserpark besteht aus mehreren Attraktionen: dem Wellenbad, in dem Sie in wilden Wellen toben können, Surfhill, wo Sie den Hang hinunterfahren, in den riesigen Bädern im Wasserschlauch spazieren gehen können, dem größten seiner Art auf der Welt, aber Wasserrutsche im Freien mit 2 Schleifen und freiem Fall.

Beruhigen Sie bitte!
Wenn Sie von den etwas heftigeren Fahrten gesättigt sind, können Sie eine sinnliche Erfahrung im 4D-Kino machen. Oder Sie entspannen unter den Bäumen im großen Grillbereich mit gebrachtem Essen. Vielleicht möchten Sie sich stattdessen in einem der Restaurants behandeln lassen – es stehen mehrere zur Auswahl, sodass Sie gute Chancen haben, Ihr Lieblingsessen zu finden. Es besteht sogar die Möglichkeit, das 100% Bio-Restaurant Forest’s Pasta zu besuchen.

Zu Pferd.
Insgesamt stehen den Parkgästen 35 Islandpferde zur Verfügung. Sie können im Park reiten, aber Sie können auch einen der arrangierten Ausflüge in die Natur außerhalb von Fårup Sommerland unternehmen, um einen schönen Wald zu genießen und zu Pferd zu reiten.

In der Nähe von Sindal.
Es wird der ganzen Familie dringend empfohlen, einen Tag im Fårup Summerland zu verbringen. Und es ist eigentlich nicht weit von Sindal Camping. Es dauert ca. 40 Minuten mit dem Auto und die ganze Reise wert.